Cover

Der Hahn im Korb
Allerneueste Geschichten
um Rolf Wilhelm Brednich

Hrsg. v. Gudrun Schwibbe und Ira Spieker
1995, 249 Seiten · 63 Abb. · Pb. € 17,00
ISBN 978-3-926920-15-7

 
 


Geschichten um Rolf Wilhelm Brednich
Eine kleine volkskundliche Enzyklopädie

R.W. BrednichEine Hommage an den über die Grenzen seines Faches hinaus bekannten Volks­kundler Rolf Wilhelm Brednich aus Anlass seines 60. Geburts­tages, eine ganz private Fest­schrift seiner Göttin­ger Schüle­rinnen und Schüler.

Wie bei den Bänden der von Brednich gesam­melten „Moder­nen Sagen“, deren Cover Spinne, Maus und Huhn bevölkern, spielt auch hier ein Tier eine symbol­trächtige Rolle: Der Hahn im Korb zeigt schon im Titel, daß sich die Beiträge des Buches ausschließ­lich um eine einzige Person und ihr Werk drehen.

89 Stichworte von A bis Z mit Bezug zu den vielfältigen Arbeiten Rolf Wilhelm Brednichs werden hier in Form einer kleinen volks­kund­lichen Enzyklo­pädie bearbeitet – teils in persön­licher Form, witzig, satirisch, unter­haltsam, teils als kurze Sach­texte, knapp und infor­mativ.
Zahlreiche Abbildungen – vom Comic über Fotos bis zum Votivbild – ergänzen die Texte.

Unter Mitwirkung von Maria Baalmann, Edmund Ballhaus, Ingrid Tomkowiak, Susanne Ude-Koeller, Mechthild Weß de Velàsquez, Albrecht Witte.