Logo VS

 

Windows 10 – Upgrade und Installation

PC Schule Göttingen

 
____________

* Diese Programme erinnern nicht automatisch, wenn neuere Versionen vorliegen. Sie sollten deshalb in regelmäßigen Abständen die Website des Herstellers besuchen.
Von uns installierte Programme, die hier nicht aufgeführt sind, erfordern (bislang) keine Aktualisierungen.

Legende

Maus links / Maus rechtsMaustaste li/reMausradMausradOKSchaltflächeGrauZusatzinfo
(Maus darüber halten)→LinkSprungmarke

Soweit nicht anders erwähnt, ist immer die linke Maustaste gemeint.
Ziehen und Verschieben bedeuten, ein markiertes Element mit gedrückter linker Maustaste an eine andere Position zu verschieben (Maustaste dort wieder loslassen).

 

Windows: Sichere Einstellungen wieder herstellen
Tipp: Lassen Sie beim Installieren diese Hilfedatei in Ihrem Browser geöffnet, sodass Sie den Fortschritt Ihrer Arbeit Schritt für Schritt mit dieser Hilfe abgleichen können.


Icon Einstellungen Windows Einstellungen – Apps
Hier empfohlene Einstellungen sind zumeist nicht sicherheitsrelevant und können nach persönlichen Bedürfnissen verändert werden.
Klicken Sie auf den Pfeil links oben in der Kopfzeile <– (Abb.), um aus einem Untermenü wieder zurück zum Hauptmenü zu gelangen.

Windows Einstellungen - AppsApps & Features
Unter diesem Menüeintrag erhalten Sie eine unübersichtliche Liste aller installierten Programme/Apps, die Sie auch direkt über das Start Startmenü aufrufen können Maus rechts. Sie soll offenbar langfristig die bislang über die Systemsteuerung erreichbare Liste Programme und Features ersetzen, welche – abhängig von der Darstellung (Fensterbreite) dieses Fensters – entweder in dessen rechter Spalte oder ganz am Ende der Liste unter Verwandte Einstellungen noch zugänglich ist. Da wir auf von uns konfigurierten Rechnern den Zugriff von Apps weitestgehend unterbunden haben (vgl. den Eintrag Datenschutz in den Windows-Einstellungen), müssen Sie sich über den Eintrag
Installationsquellen keine großen Gedanken machen. Sie können die Einstellung „Apps aus beliebigen Quellen zulassen“ wählen bzw. beibehalten. Wenn Sie, wie hier nicht abgebildet, den Eintrag „Warnen …“ im Pulldown-Menü V wählen, werden Sie vor jeder neuen Installation gewarnt, selbst bei Updates von Programmen, die sich bereits auf Ihrem Rechner befinden.

Standard-Apps
Eine Liste, die ebenfalls über Geräte in den Windows-Einstellungen erreichbar und dort beschrieben worden ist. Mit den Einstellungen definieren Sie jene Programme, welche Sie für Ihre Arbeit oder bestimmte Funktionen regelmäßig verwenden. Wenn Sie beispielsweise auf ein Textdokument klicken, öffnet sich das so festgelegte Schreibprogramm, wenn Sie auf einen Link klicken, der entsprechende Browser. Eingestellt haben wir immer die folgenden Programme (Sie können davon bei Bedarf abweichen):

• E-Mail: Thunderbird,
• Karten: Karten,
• Musikplayer: VLC media player,
• Bildanzeige: XnView (der Eintrag wird leider nicht immer angeboten),
• Videoplayer: VLC media player,
• Webbrowser: Firefox.[1]

Offline-Karten
Speicherort sollte „Dieser PC (C:)“ sein,
Getaktete Verbindungen schalten Sie bitte Aus und
Kartenaktualisierungen Ein.

Apps für Websites
Schalten Sie alle Einstellungen Aus.

Videowiedergabe
Hier können Sie Einstellungen nach persönlichen Vorlieben vornehmen und testen. Verfügen Sie über einen eher langsamen Rechner, empfehlen wir, die Videowiedergabe mit geringer Auflösung zuzulassen.

Autostart
In dieser Liste sind Programme eingetragen, die beim Start von Windows automatisch im Hintergrund mitgestartet werden, zum Beispiel, um nach Updates Ausschau zu halten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Rechner sehr langsam reagiert, ist es vielleicht hilfreich, an dieser Stelle einige Einträge zu deaktivieren, doch sollte dies mit Vorsicht geschehen. Wir geben Ihnen auf Anfrage gerne Tipps dazu.

____________
[1] Falls Sie auch den Microsoft-Browser edge in seiner eigentlichen Funktion als Browser und nicht nur zur PDF-Anzeige nutzen wollen (Firefox ist sicherer), raten wir Ihnen dringend dazu, die Einstellungen in edge zu ändern, die Sie hier in Kurzform nachlesen können:Weitere Informationen.

 

Ausführliche Informationen über Fähigkeiten und Funktionsweise von Windows erhalten Sie in unseren Schulungskursen.

Haben wir uns klar genug ausgedrückt? Wenn nicht oder wenn Sie (Druck-)Fehler oder fehlerhafte Verlinkungen entdeckt haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

         
       
  <leer>
 
  zurück   Copyright   weiter
nach oben