Logo VS

 

Windows 10 – Upgrade und Installation

PC Schule Göttingen

 
____________

* Diese Programme erinnern nicht automatisch, wenn neuere Versionen vorliegen. Sie sollten deshalb in regelmäßigen Abständen die Website des Herstellers besuchen.
Von uns installierte Programme, die hier nicht aufgeführt sind, erfordern (bislang) keine Aktualisierungen.

Legende

Maus links / Maus rechtsMaustaste li/reMausradMausradOKSchaltflächeGrauZusatzinfo
(Maus darüber halten)→LinkSprungmarke

Soweit nicht anders erwähnt, ist immer die linke Maustaste gemeint.
Ziehen und Verschieben bedeuten, ein markiertes Element mit gedrückter linker Maustaste an eine andere Position zu verschieben (Maustaste dort wieder loslassen).

 

Windows: Sichere Einstellungen wieder herstellen
Tipp: Lassen Sie diese Hilfedatei in Ihrem Browser geöffnet, sodass Sie den Fortschritt Ihrer Arbeit Schritt für Schritt mit dieser Hilfe abgleichen können.


Icon Einstellungen Windows Einstellungen – Konten
Klicken Sie auf den Pfeil links oben in der Kopfzeile <– (Abb.), um aus einem Untermenü wieder zurück zum Hauptmenü zu gelangen.

Windows Einstellungen – Konten Über mindestens ein Benutzer-Konto muss jeder Rechner verfügen, und ohne Passwort geht es seit Windows 10 nicht mehr.
Gemäß unserer Sicherheitsphilosophie haben wir kein Online-Konto (= Microsoft-Konto) eingerichtet.
Wenn Sie unbedingt in einer sog. Cloud, also mit externem Speicher im Internet, arbeiten wollen oder müssen, sollten Sie sich aus Datenschutzgründen einen Anbieter suchen, dessen Server sich nicht im Ausland, sondern in der Bundesrepublik befinden. Allerdings kooperiert Microsoft inzwischen aufgrund höchstrichterlicher Urteile mit europäischen Anbietern und stellt dort externen Internet-Speicher zur Verfügung. Ob Ihre Daten dadurch tatsächlich gegen Fremdzugriff geschützt sind, ist eine Vertrauenssache. Immerhin gab es in der Vergangenheit in den USA massive Versuche von Geheimdiensten, Zugriff auf vertrauliche Daten mithilfe nationaler Gerichte zu erzwingen.
Wir raten Ihnen von einem Microsoft-Konto ab.

Ihre Infos
Konto-PiktogrammDas von Windows vorgegebene Konto-Piktogramm können Sie nach Ihren Wünschen ändern, dabei gehen Sie unter Suchen ebenso vor wie bei der Windows-Einstellung Personalisierung unter →Hintergrund beschrieben. Wenn Sie über eine eingebaute oder aufgesteckte Kamera an Ihrem Monitor verfügen, können Sie damit auch ein Porträtfoto erstellen, sollten es aber besser nicht tun.
Achtung!Wir haben den Gerätetreiber für eingebaute Kameras bei Neueinrichtung grundsätzlich deaktiviert, was jedoch durch Updates und insbesondere Upgrades häufig wieder rückgängig gemacht wird. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Deaktivierung des Gerätetreibers (→Start Maus rechtsGerätemanager) gelegentlich zu kontrollieren, die Kamera grundsätzlich nicht zu benutzen und sie mit lichtdichtem Klebeband abzudecken, weil es in der Vergangenheit vielfach erfolgreiche kriminelle Versuche gab, sich die Kamera unbemerkt von außen nutzbar zu machen.

Anmeldeoptionen
Hier können Sie unter Anmeldung erforderlich einstellen, ob Sie Ihr Kennwort nach dem Aufwachen aus dem Standby-Modus (Energiesparen / Ruhezustand) erneut eingeben müssen. Wenn Sie im Team arbeiten, kann dies durchaus sinnvoll sein, damit Andere während Ihrer Abwesenheit sich nicht auf Ihrem Rechner umsehen können; wenn Sie allein zu Hause arbeiten, ist eine erneute Anmeldung zumeist weniger erforderlich.
Auch bei mobilen Geräten sollten Sie besser nicht darauf verzichten, weil Sie ja damit auch außer Haus arbeiten könnten – und dann womöglich aus Gewohnheit vergessen, sicherheitshalber die Anmeldung zu aktivieren.
Bei Desktops wählen wir bei Neukonfiguration die Einstellung „Nie“, bei mobilen Geräte hingegen „Beendigung des Stromsparmodus auf dem PC“.

Wenn Sie etwas weiter unten auch Ihr Kennwort ändern wollen, sollte es mindestens achtstellig sein und Sonderzeichen wie _, ?, < enthalten. Manche Zeichen sind nicht zulässig, Sie erhalten dann eine Fehlermeldung.

Datenschutz: schalten Sie die Anzeige von Kontodetails Aus, aktivieren Sei auch sonst keine weiteren Einstellungen.

Familie & weitere Kontakte
Achtung!An dieser Stelle können Sie unter Andere Personen weitere Benutzer-Konten eröffnen (Diesem PC eine andere Person hinzufügen). Aber Vorsicht: im Verlauf der Prozedur versucht Microsoft, Ihnen ein Online-Konto „anzudrehen“. Wählen Sie im ersten Schritt bei der Einrichtung Ich kenne die Anmeldeinformationen für diese Person nicht und im nächsten Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen. Nur dann bleiben die Daten auf Ihrem Rechner.

Einstellungen synchronisieren
Alle Schalter sollten hier auf Aus stehen. Möglicherweise sind sie aufgrund von Einstellungen an anderer Stelle sowieso deaktiviert.

Ausführliche Informationen über Fähigkeiten und Funktionsweise von Windows erhalten Sie in unseren Schulungskursen.

Haben wir uns klar genug ausgedrückt? Wenn nicht oder wenn Sie (Druck-)Fehler oder fehlerhafte Verlinkungen entdeckt haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

         
       
  <leer>
 
  zurück   Copyright    
nach oben