Logo VS

 

Windows 10 – Update und Installation

PC Schule Göttingen

 
____________

* Diese Programme erinnern nicht automatisch, wenn neuere Versionen vorliegen. Sie sollten deshalb in regelmäßigen Abständen die Website des Herstellers besuchen.
Von uns installierte Programme, die hier nicht aufgeführt sind, erfordern (bislang) keine Aktualisierungen.

Legende

Maus links / Maus rechtsMaus li/reMausradMausradOKSchaltflächeGrauZusatzinfo
(Maus darüber halten)→LinkSprungmarke

Soweit nicht anders erwähnt, ist immer die linke Maustaste gemeint.
Ziehen und Verschieben bedeuten, ein markiertes Element mit gedrückter linker Maustaste an eine andere Position zu verschieben (Maustaste dort wieder loslassen).

__________________

Kurzfassung
für geübte Anwender

  1. Achten Sie auf den korrekten Speicherort und wählen Sie die nebenstehend unter →Punkt 8f. abgebildeten Einstellungen.
  2. Löschen Sie nach der Installation die heruntergeladene(n) Update-Datei(en) endgültig mit Umschalt+Entf
 

So halten Sie Audacity aktuell
Tipp: Lassen Sie beim Installieren diese Hilfedatei in Ihrem Browser geöffnet und halbieren Sie das Browser-Fenster, sodass Sie den Fortschritt der Installation Schritt für Schritt mit dieser Hilfe abgleichen können.


AchtungAudacity müssen Sie manuell aktualisieren. Es erinnert nicht automatisch, sodass Sie in regelmäßigen Abständen beim Hersteller nachschauen sollten.

Wenn Sie das Programm erstmalig oder ganz neu installieren wollen, begeben Sie sich direkt auf die Website des Herstellers und laden von dort das Programm herunter. Geben Sie dafür in Ihre Suchmaschine (Qwant, Google etc.) den Programm- oder Herstellernamen ein. Achten Sie beim Suchergebnis darauf, dass Sie nicht bei Drittanbietern landen, die zwar evtl. das Programm anbieten, gern aber auch noch zusätzliche, unerwünschte Software „beilegen“. Fahren Sie anschließend gleich mit →Punkt 3. fort.
Bei einer Neuinstallation, z.B. falls die installierte Version nicht einwandfrei funktioniert (nicht beim Update), sollten Sie zunächst die alte Version deinstallieren (→Start Startmenü Maus rechtsApps und Features).

  1. Öffnen Sie das Programm Audacity über das Startmenü.
    Prüfen Sie zunächst, welche Programmversion sich derzeit auf Ihrem Rechner befindet. Gehen Sie dazu in der (Text-)Menüleiste auf →HilfeÜber Audacity …
    In dem sich nun öffnenden Fenster können Sie die aktuelle Programm-Version ablesen. Dort finden Sie auch die Web-Adresse des Herstellers: http://audacityteam.org/

    Upd Audacity 01

  2. Klicken Sie auf die Web-Adresse des Herstellers. Ihr Browser wird sich daraufhin öffnen, falls er nicht bereits geöffnet ist, und Sie werden auf die Website des Herstellers geleitet.

    Upd Audacity 02

  3. Klicken Sie nun auf den Download-Link und wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster die für Ihr Betriebssystem geeignete Version aus. Die Website ist zwar durchgängig englisch, Sie brauchen sich jedoch lediglich an den Symbolen zu orientieren (Windows, Mac/Apple bzw. Linux):

    Upd Audacity 03

  4. Als ungeübter Anwender sollten Sie im nächsten Fenster nicht die Datei Audacity x.x.x zip file wählen, sondern die größere Audacity x.x.x installer:

    Upd Audacity 04

    Achtung!Wenn Sie kein Update durchführen, sondern Audacity erstmalig installieren, müssen Sie anschließend unbedingt auch die auf dieser Seite angebotenen Plugins LAME MP3 encoder und die FFmpeg import/export library installieren, um den vollen Funktionsumfang des Programms nutzen zu können. Sie werden dabei auf andere Webseiten geleitet, die nicht sehr benutzerfreundlich gestaltet und ebenfalls englischsprach gehalten sind. Wählen Sie immer die jeweils aktuellste Version der Plugins in der Version Dateiname.exe

    Upd Audacity 05

  5. Mit einem nahezu immer gleichen und Ihnen vielleicht bereits bekannten Fenster wird der Download eingeleitet:

    Upd Audacity 06

    Wählen Sie Datei speichern und bestätigen Sie beim Herunterladen mit Firefox ggf. noch die Sicherheitsabfrage (Näheres dazu in den Allgemeinen Hinweisen zu Updates):

  6. Firefox - Webseite umleiten

  7. Vergewissern Sie sich mithilfe des Windows Explorers als nächstes über den Speicherort der alten Version (C:\Programme\… bzw. C:\Program Files\…), um die neue ebenfalls dorthin zu installieren. Das Programmverzeichnis sollte nur „Audacity“ heißen. Bei erstmaliger Installation vergeben Sie bitte diesen Namen (ohne jeglichen Zusatz) im weiteren Verlauf der Installation.

  8. Wechseln Sie nun zu Ihrem Verzeichnis Downloads und doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Audacity.exe-Datei. Bestätigen Sie zunächst die üblicheWindows-Sicherheitsabfrage; im darauf folgenden Fenster wählen Sie die (voreingestellte) deutsche Sprache aus.
    Das Fenster des Setup-Assistenten öffnet sich (links), hier können Sie lediglich Weiter wählen, wenn Sie die Installation nicht abbrechen wollen:

    Upd Audacity 07 Upd Audacity 08

    Auch die dann folgenden Linzenz-Informationen (rechts) können Sie lediglich mit Weiter bestätigen, wenn Sie nicht abbrechen wollen.

  9. Im nächsten Fenster können Sie noch einmal das korrekte Verzeichnis kontrollieren …

    Upd Audacity 09

    … und erhalten sodann einen Hinweis, dass das Programm in dem vorgesehenen Verzeichnis bereits existiert (nicht bei Erstinstallation). Bestätigen Sie mit Ja, dass es trotzdem dorthin installiert werden soll, denn Sie wollen es ja mit einer neuen Version überschreiben:

    Upd Audacity 10

  10. Wählen Sie schließlich kein Desktop-Symbol und ebenso kein Zurücksetzen der Einstellungen, bevor Sie auf Weiter klicken …

    Upd Audacity 11

    … und nachdem Sie noch einmal das Programm-Verzeichnis kontrolliert haben …

    Upd Audacity 12

    … können Sie endlich mit dem Installieren beginnen.

  11. Nur bei Erst- oder Neuinstallation: Haben Sie die Installation erfolgreich abgeschlossen, müssen Sie nun noch die in Ihrem Download-Verzeichnis liegenden Plugin-Dateien LAME MP3 encoder und FFmpeg installieren. Doppelklicken Sie dazu einfach nacheinander (die Reihenfolge ist egal) auf die beiden Dateien und lassen Sie die Installation ablaufen. Einstellungen müssen Sie dabei weiter nicht vornehmen, sondern allenfalls ohne Änderungen bestätigen.[1]

  12. Nach erfolgreicher Installation sollten Sie die heruntergeladenen Dateien aus dem Download-Verzeichnis wieder endgültig löschen, sie werden nicht mehr benötigt: Umschalt+Entf.

 

Ausführliche Informationen über Fähigkeiten und Funktionsweise dieses Programms erhalten Sie in unseren Schulungskursen.

Haben wir uns klar genug ausgedrückt? Wenn nicht oder wenn Sie (Druck-)Fehler oder fehlerhafte Verlinkungen entdeckt haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

 

____________
[1] Als geübter Nutzer können und sollten Sie von Zeit zu Zeit auch die Plugins aktualisieren bzw. nachschauen, ob es neuere Versionen gibt. Gehen Sie dazu in der Menü-Leiste von Audacity auf →BearbeitenEinstellungenBibliotheken. Dort können Sie die Versionsnummern der installierten Plugins auslesen. Wie oben unter →Punkt 4. beschrieben, können Sie auf der entsprechenden Anbieter-Website nach neueren Versionen Ausschau halten. Alternativ können Sie in Ihrer Suchmaschine im Browser auch den Namen des/der Plugins eingeben, um auf die Webseite(n) zu gelangen.

         
       
  <leer>
 
  zurück   Copyright   weiter
nach oben