Logo VS

 

Windows 10 – Update und Installation

PC Schule Göttingen

 
____________

* Diese Programme erinnern nicht automatisch, wenn neuere Versionen vorliegen. Sie sollten deshalb in regelmäßigen Abständen die Website des Herstellers besuchen.
Von uns installierte Programme, die hier nicht aufgeführt sind, erfordern (bislang) keine Aktualisierungen.

Legende

Maus links / Maus rechtsMaus li/reMausradMausradOKSchaltflächeGrauZusatzinfo
(Maus darüber halten)→LinkSprungmarke

Soweit nicht anders erwähnt, ist immer die linke Maustaste gemeint.
Ziehen und Verschieben bedeuten, ein markiertes Element mit gedrückter linker Maustaste an eine andere Position zu verschieben (Maustaste dort wieder loslassen).

__________________

Kurzfassung
für geübte Anwender

  1. XnViewMP meldet sich, wenn Updates vorliegen. Folgen Sie den Anweisungen.
  2. Wählen Sie die nebenstehend erläuterten und abgebildeten →Einstellungen.
  3. Löschen Sie nach der Installation die heruntergeladene Update-Datei endgültig mit Umschalt+Entf
 

So halten Sie XnView MP aktuell
Tipp: Lassen Sie beim Installieren diese Hilfedatei in Ihrem Browser geöffnet, sodass Sie den Fortschritt der Installation Schritt für Schritt mit dieser Hilfe abgleichen können.


Bevor Sie updaten, vergewissern Sie sich bitte zuvor, ob es sich bei Ihrem Computer um ein 32-Bit- oder ein 64-Bit-System handelt (Hilfe dazu erhalten Sie über die rote Schaltfläche). Hilfe


Erstmalige Einrichtung
Wenn noch keine XnView-Version auf Ihrem Rechner vorhanden ist. Lesen Sie sonst bei →Aktualisierung von XnView weiter.

Bei einer Neuinstallation (nicht beim Update) sollten Sie zunächst die alte Version deinstallieren (→Startmenü Icon Start Maus rechtsApps und FeaturesXnViewMPDeinstallieren Maus links).

Begeben Sie sich direkt auf die Website des Herstellers. Geben Sie dafür in Ihre Suchmaschine (Qwant, Google etc.) den Programm- oder Herstellernamen ein. Achten Sie beim Suchergebnis darauf, dass Sie nicht bei Drittanbietern landen, die zwar das Programm anbieten, häufig aber auch zusätzliche, unerwünschte Software „beilegen“.
Sie gelangen auf eine Website, deren Aussehen – mit oder ohne Werbeeinblendung – in etwa der folgenden ähnelt (sie wird gelegentlich modifiziert):

Upd XnView 01

Klicken Sie bei Infos + Download (Pfeil) auf die deutschsprachige Seite (daneben), wodurch Sie zur Download-Seite wechseln, in derem oberen Bereich verschiedene Produkte des Herstellers im Wechsel angeboten werden:

Upd XnView 02

Warten Sie die Anzeige XnView MP ab (Abb.) oder navigieren Sie entweder mithilfe der Pfeiltasten links < und rechts > dorthin und klicken Sie auf Download (Pfeil) oder scrollen Sie alternativ ans Ende der Seite bis zu dem Eintrag „Laden Sie XnView MP 0.xx herunter“. Sie befinden sich nun im Download-Bereich. Lesen Sie bitte hier weiter:Weitere Informationen


Aktualisierung von XnView
Wenn bereits eine XnView-Version auf Ihrem Rechner vorhanden ist.

Desktop - TaskleisteWenn Sie XnView über die Taskleiste starten (Abb. rechts), macht es auf eine evtl. vorhandene neue Version durch eine Meldung aufmerksam, die zugleich Informationen darüber enthält, welche Veränderungen – vielfach Fehlerbehebungen – das Update mit sich bringt (Abb. unten).
Wenn Sie XnView nicht täglich nutzen, müssen Sie das Programm evtl. an mehreren Tagen in der Woche starten, um diese Meldung zu erhalten, da XnView wöchentlich 1x auf Updates prüft – so haben wir es in den Voreinstellungen eingegeben. Oder wählen Sie in der Menüleiste des geöffneten Programms →InfoInternet auf Programmupdates prüfen …, wenn Sie es nicht abwarten können. Alternativ können Sie auch direkt auf die Website des Herstellers gehen, wie oben unter →Erstmalige Einrichtung beschrieben.

Upd XnView 03

Klicken Sie auf Neue Version herunterladen. Sie werden direkt zum Download-Bereich des Herstellers geleitet.

Falls Sie nicht den unten abgebildeten Teil der Website im Bildschirm sehen, scrollen Sie bitte dort hin (zumeist nach unten). Wählen Sie dort die für Ihren Rechner geeignete Version aus (Windows-Versionen befinden sich im hier rot markierten Bereich):

Upd XnView 04

Klicken Sie mit Maus links Maus links auf die entsprechende Schaltfläche und bestätigen Sie, dass Sie die Datei speichern wollen.

Upd XnView 05

Die Datei wird auf Ihren Rechner heruntergeladen (in der Regel in das Verzeichnis Downloads), wobei Sie beim Herunterladen mit Firefox zumeist noch die Sicherheitsabfrage bestätigen müssen (Näheres dazu in den Allgemeinen Hinweisen zu Updates):

Firefox - Webseite umleiten

Schließen Sie vor der Installation XnView MP, falls das Programm noch geöffnet ist, und navigieren Sie anschließend zum Verzeichnis Downloads.
Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und bestätigen Sie die Windows-Sicher­heits­abfrage. Anschließend wird Ihnen eine Sprachauswahl angeboten, wobei Deutsch in der Regel bereits voreingestellt ist:

Upd XnView 06

Orientieren Sie sich während des Installationsprozesses an den nachfolgend abgebildeten Einstellungen und bestätigen Sie diese jedesmal mit Weiter >:

Upd XnView 07 Upd XnView 08
Nach dem Willkommensfenster müssen Sie die Lizenzvereinbarung akzeptieren (rechts)

Upd XnView 09 Upd XnView 10
Das Programm-Verzeichnis sollte C:\Program Files\XnViewMP heißen (links), der Startmenü-Ordner XnViewMP (rechts)
Diese Fenster werden Ihnen nur bei einer Erst- bzw. Neuinstallation angezeigt

Upd XnView 11 Upd XnView 12
Wählen Sie keine Zusätzlichen Aufgaben aus (links) und beginnen Sie mit dem Installieren (rechts)

Nach Beendigung des Installationsprozesses bestätigen Sie dies mit Fertigstellen, sollten aber zuvor den Haken vor Visit Website abwählen, um nicht erneut auf die Her­stel­ler-Web­site geleitet zu werden. Die zweite Einstellung Run XnViewMP können Sie jedoch beibehalten, um gleich zu kontrollieren, ob alles erfolgreich verlaufen ist.

Upd XnView 13

Ist alles erfolgreich verlaufen, löschen Sie die heruntergeladene Datei aus dem Download-Verzeichnis endgültig, sie wird nicht mehr benötigt: Umschalt+Entf.

 

Ausführliche Informationen über Fähigkeiten und Funktionsweise dieses Programms erhalten Sie in unseren Schulungskursen.

Haben wir uns klar genug ausgedrückt? Wenn nicht oder wenn Sie (Druck-)Fehler oder fehlerhafte Verlinkungen entdeckt haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

         
       
  <leer>
 
  zurück   Copyright   weiter
nach oben